26 August 2009

Fried Green Tomatoes - not just a movie

 
Gebratene Grüne Tomaten, kennt ihr dass in Deutschland überhaubt?



So mache ich das:



Eine Schale Mehl, eine Schale Ei mit Milch zusammen gerührt, und eine mit zerqwetschten Cräcker, Salzbrezeln, oder geriebene Semmel.



Die Tomaten ein Zentimeter dick schneiden, und in eins nach dem andern tauchen,



und dann in Schinkenfett braten.



So einfach!



So lecker!

2 comments:

Strickfee-Pe said...

Liebe Julie,
danke für das leckere Rezept. Ich kannte es noch nicht.
Lieben Gruß, Petra

herta said...

Hallo Julie,
eine tolle Idee die grünen Tomaten zu verwerten. Danke für das Rezept.
Es grüßt dich
Herta